In einem Ferienpark in Brandenburg buchen

Idyllische Wasserstraßen, tiefblaue Seen, prächtige Schlösser und über 10.000 km Alleen – Ferienparks in Brandenburg sind der optimale Ausgangspunkt für eine Vielzahl an Aktivitäten.

Ferienpark Brandenburg buchen

Den Beinamen "Streusandbüchse" verdankt die Mark Brandenburg einem Naturphänomen. Weite Teiles des östlichen Bundeslandes bestehen aus nährstoffarmen Sandböden, auf denen anspruchslose Kiefernwälder wachsen. Doch der unspektakuläre erste Eindruck täuscht. Kaum eine Region ist wasserreicher als Brandenburg. Der Spreewald im Südosten, die Havel und die unzähligen Seen zwischen Frankfurt/O., Potsdam und Brandenburg-Stadt sind ein El Dorado für Wassersportfans.

Ferienparks in Brandenburg liegen inmitten lichter Kiefernwälder, am Ufer von großflächigen Seen oder an den weitverzweigten Kanalsystemen des Spreewaldes. Die Bungalows, Ferienhäuser und Appartements verfügen über eine hochmoderne Einrichtung. Ein Boots- und Fahrradverleih befindet sich entweder direkt auf dem Gelände der Ferienanlage oder in fußläufiger Entfernung zur Unterkunft. In Abhängigkeit vom Standort des Ferienparks bieten sich reizvolle Ausflugsziele wie die alte Residenzstadt Potsdam, die Havelstadt Brandenburg mit der mittelalterlichen Dominsel oder der riesige Freizeitpark "Tropical Island" an.

Ferienpark Deutschland buchen >> Ferienpark Deutschland buchen >>
Ferienpark Europa >> Ferienpark Europa >>
Zur Startseite >> Ferienparks >>