Im Ferienpark an der niederländischen Küste

Von den westfriesischen Inseln im Norden bis zum Rhein-Maas-Delta im Süden erstreckt sich die niederländische Küste. Charmante Seebäder und kilometerlange Sandstrände machen die Nordseeküste an Deutschlands Nachbarland zu einem Urlaubsparadies.

Ferienpark Niederländische Küste

Ferienpark Niederländische Küste

Niederländische Küste – Wattenmeer und Strandparadiese
Die Nordseeküste in den Niederlanden ist facettenreich. Im Norden erstreckt sich zwischen dem Küstenort Eemshaven und der Insel Texel das Wattenmeer. Hier bestimmt der regelmäßige Wechsel von Ebbe und Flut das Leben in den Küstenregionen. Bei Niedrigwasser werden Wattwanderungen auf dem trocken gefallenen Meeresboden zwischen Festland und den westfriesischen Inseln angeboten. Baden ist in diesem Bereich nur bei Hochwasser möglich. Südlich der Nordseeinsel Texel dominieren breite Sandstrände die niederländische Küste. Sie ziehen sich in den Provinzen Nordholland und Südholland an der Nordsee entlang. Wild zerklüftet ist die Nordseeküste in der Provinz Zeeland, die maßgeblich vom Rhein-Maas-Delta dominiert wird.

Badeurlaub in Nordholland
Wer einen Ferienpark in Europa in fußläufiger Entfernung zu feinsandigen Stränden sucht, hat in der Provinz Nordholland eine große Auswahl. Zu den breitesten Nordseestränden des Landes zählt der Strand von Callantsoog. Im Gegensatz zu den belebten Seebädern Bergen aan Zee, Schoorl und Egmond aan Zee geht es hier deutlich ruhiger zu. Aktivitäten wie Radfahren und Wandern können Sie am besten mit Badespaß verbinden, wenn Sie sich für einen Ferienpark an der niederländischen Küste in der Umgebung des Naturschutzgebietes Noordhollands Duinreservaat (Nordholländisches Dünenreservat) entscheiden. Die ausgedehnten Dünengebiete erkunden Sie im Fahrradsattel oder mit Wanderstiefeln. Eine weitläufige Dünenlandschaft müssen Sie auf Holzstegen auch durchqueren, wenn Sie den Urlaub in einer Ferienanlage in Zandvoort verbringen. Anders ist der breite Nordseestrand des Seebades nicht zu erreichen.

Ferienpark in den Niederlanden in Südholland
Touristisch hervorragend erschlossen ist die Küstenregion Südhollands. Ein mondäner Badeort mit einem prunkvollen Kurhaus direkt am Strand ist Scheveningen. In zahlreichen Beachclubs tobt das Leben bis weit nach Einbruch der Dunkelheit. Der 13 km lange Sandstrand im Seebad Noordwijk ist genau wie der Nordseestrand in Katwijk ein Paradies für Familien mit Kindern. Im Umland der Nordseebäder finden Sie mehrere Ferienparks, die sich mit ihren Bungalows, Chalets und Ferienhäusern hervorragend als Urlaubsdomizil eignen. Noordwijk liegt darüber hinaus in der holländischen Blumenzwiebelregion, wo der Frühlingspark Keukenhof zu einem Besuch einlädt. Im April und Mai blühen sieben Millionen Tulpen, Narzissen, Nelken und Lilien in dem riesigen Areal.

Wattinseln vor der niederländischen Küste
Vor der niederländischen Küste liegen die westfriesischen Inseln in der Nordsee. Sie werden als Wattinseln bezeichnet, da sich zwischen den Eilanden und dem Festland das Wattenmeer erstreckt. Texel ist die größte Insel und gleichzeitig ein Urlaubsparadies. An dem 30 km langen Sandstrand finden Sie selbst in der Hochsaison jederzeit ein ruhiges Plätzchen. Ferienparks in den Niederlanden auf Texel bieten Ferienhäuser und Appartements als Unterkunft an. Ebenfalls 30 km lang ist der Strand auf der Insel Terschelling. Kleine Dörfer mit alten Kapitänshäusern verstecken sich auf dem Eiland hinter ausgedehnten Dünenlandschaften. Die Wattinsel Schiermonnikoog hat eine Besonderheit der anderen Art vorzuweisen. Hier erstreckt sich der breiteste Sandstrand (bis zu 1,5 km) der Niederlande.

Lassen Sie sich vom maritimen Ambiente und dem rauen Charme der Nordsee verzaubern und verbringen Sie Ihren Urlaub in einem Ferienpark an der niederländischen Küste.

Niederländische Küste Karte und Reiseführer hier auswählen und bestellen >>

Ferienpark Niederländische Küste

Buchen Sie eine Unterkunft in einem Ferienpark an der Niederländischen Küste

Zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser liegen in Ferienparks an der Küste von Friesland, der Provinz Groningen, von Holland, von Zeeland und auf der Insel Texel. Freie Zeiteinteilung, die Möglichkeit zur Selbstversorgung sowie die Gemeinschaftseinrichtungen der Ferienanlagen, die kostenfrei genutzt werden können, bedingen die Vorteile eines Urlaubes im Ferienpark.

Ferienpark Niederländische Küste buchen >>

Ferienpark Niederländische Küste

Ferienpark Niederländische Küste buchen >>

Ferienpark Niederlande >> Ferienpark Niederlande >>
Urlaub im Ferienpark >> Urlaub im Ferienpark >>
Ferienpark Europa >> Ferienpark Europa >>
Zur Startseite >> Ferienparks >>