Ferienpark in Gelderland – Nationalparks, Schlösser und historische Stadtkerne

Gelderland liegt im Südosten der Niederlande und ist die flächenmäßig größte Provinz des Landes. Neben zauberhaften Naturlandschaften in den Nationalparks punktet die Region mit einem reichen kulturellen Erbe.

Ferienpark Gelderland

Ferienpark Gelderland

Naturparadies Gelderland: Veluwe und Achterhoek
Die Provinz Gelderland liegt im Osten der Niederlande und hat eine lange gemeinsame Grenze mit dem deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen. Zwei Landschaftsräume nehmen einen Großteil der Fläche ein. Im Norden erstreckt sich die Veluwe mit dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Niederlande. In der Region liegen der Nationalpark De Hoge Veluwe und der Nationalpark Veluwezoom. Erstgenannter Nationalpark wird von einem 40 km langen Radwegenetz durchzogen. Typisch Niederlande: An den Eingängen zum Park befinden sich Fahrradverleihstationen, die insgesamt 1.800 Räder vermieten. Achterhoek ist eine Landschaft, die sich im Südosten der Provinz Gelderland erstreckt. Sie ist von ländlichen Strukturen mit landestypischen Gehöften und Bauernhäusern geprägt. Darüber hinaus laden mehrere Landgüter mit prunkvollen Schlössern zu einer Besichtigung ein.

Prächtige Schlösser in Gelderland
Die Schlösser in Gelderland zählen zu den Kulturschätzen der Region und sind beliebte Ausflugsziele. Ein mittelalterliches Juwel ist das Schloss Ammersoyen mit seinen wuchtigen Rundtürmen. Erbaut wurde das Schloss im 13. Jahrhundert. Es ist von einem breiten Wassergraben umgeben, über den eine Zugbrücke ins Innere führt. Mittelalterliche Artefakte werden in den Innenräumen der burgähnlichen Anlage ausgestellt. Ein weiteres Bauwerk aus dem Mittelalter ist das Schloss Loevestein in der Ortschaft Poederoijen. Das alte Gemäuer stammt aus dem 14. Jahrhundert und erhebt sich am Zusammenfluss der Flüsse Maas und Waal. Im Rahmen einer Führung erfahren Sie Details zur Geschichte des Schlosses und zur früheren Nutzung. Im 17. Jahrhundert wurde das Wasserschloss Staatsgefängnis und zum Schauplatz einer spektakulären Flucht.

Historische Städte in Gelderland
Wenn Sie den Urlaub in einem Ferienpark in den Niederlanden in der Provinz Gelderland verbringen, sollten Sie unbedingt Zeit für eine Besichtigung der wichtigsten Städte einplanen. Die Hansestadt Nijmegen (deutsch: Nimwegen) wurde von den Römern in der Antike gegründet und streitet mit Maastricht um den Titel "Älteste Stadt Hollands". Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zählen der Große Markt mit der Stadtwaage, der Valkhof mit der Barbarossa-Ruine und der Kronenburgerpark mit den Überresten der mittelalterlichen Stadtmauer. Die Hauptstadt der Provinz Gelderland ist Arnhem. Sie liegt an einem Rheinarm und beherbergt neben einer Vielzahl an Museen auch das Niederländische Freilichtmuseum. Die Stadt Apeldoorn war eine ehemalige königliche Residenzstadt und hat mit dem Landesmuseum Schloss Het Loo eine architektonische Attraktion der besonderen Art zu bieten.

Urlaub in einem Ferienpark in Gelderland
Ferienanlagen in der Provinz Gelderland gehören zu den vielfältigsten Ferienparks in Europa. Die Ferienparks verfügen über Unterkünfte in nahezu jeder Preiskategorie, wobei frei stehende Ferienhäuser gegenüber Ferienwohnungen und Appartements überwiegen. Die meisten Feriendörfer punkten mit einer erstklassigen Lage mitten in der Natur. Das Spektrum an Unterkünften reicht vom zweckmäßig eingerichteten Bungalow bis zur exklusiven Doppelhaushälfte auf einem alten Landgut. Viele Ferienparks in Gelderland verfügen über einen Swimmingpool in zentraler Lage, der von allen Bewohnern der Anlage kostenlos genutzt werden kann. Als preisgünstige Alternative zu einem Ferienhaus haben sich Mobilheime auf Campingplätzen und in Bungalowdörfern etabliert.

Entdecken Sie den landschaftlichen und kulturellen Reichtum der Provinz Gelderland und verbringen Sie einen erlebnisreichen Urlaub in einem Ferienpark im Osten der Niederlande.

Gelderland Karte und Gelderland Reiseführer hier auswählen und bestellen >>

Ferienpark Gelderland

Buchen Sie eine Unterkunft in einem Ferienpark in Gelderland

Der Nationalpark De Hoge Veluwe schenkt der Provinz Gelderland einen unvergleichlichen Naturreichtum. Urlauber, die mit Freude in freier Natur unterwegs sind, bewohnen gern eines der Ferienhäuser oder eine Ferienwohnung in einem Ferienpark in Gelderland. Zoos und Museen finden sie in Arnheim oder Nimwegen.

Ferienpark Gelderland buchen >>

Ferienpark Gelderland

Ferienpark Gelderland buchen >>

Ferienpark Niederlande >> Ferienpark Niederlande >>
Urlaub im Ferienpark >> Urlaub im Ferienpark >>
Ferienpark Europa >> Ferienpark Europa >>
Zur Startseite >> Ferienparks >>