In einem Feriendorf in Kärnten buchen

Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs. Den Urlaub in einem Ferienpark verbringen Sie zwischen vergletscherten Berggipfeln, malerischen Seen und idyllischen Almen.

Feriendorf Kärnten buchen

Nirgendwo ist Österreich italienischer als in Kärnten. Deutlich spürbar ist der mediterrane Einfluss des westlichen Nachbarlandes auf die Kultur und Lebensweise der Bevölkerung. Kärnten liegt südlich des Alpenhauptkammes zwischen den Österreichischen Zentralalpen im Norden und dem Karawanken-Gebirge im Süden. Bedingt durch die geografische Lage hält der Frühling im Klagenfurter Becken zeitig Einzug. Wörthersee und Millstätter See laden ab Juni zum Baden ein, während der Gipfel des 3.798 m hohen Großglockners ganzjährig von Gletschereis bedeckt ist.

In einem Feriendorf in Kärnten verbringen Sie den Urlaub in den Bergen fernab von Hektik und Alltagsstress. Die Ferienanlagen liegen idyllisch am Berghang, am Rand kleiner Dörfer oder am Seeufer. Zur Auswahl stehen alpenländische Chalets, rustikale Holzhütten, geräumige Ferienwohnungen und komfortabel ausgestattete Bungalows. Die meisten Feriendörfer in Kärnten sind ganzjährig geöffnet und bieten sich sowohl als Winter- als auch als Sommerreiseziel an.

Feriendorf Österreich buchen >> Feriendorf Österreich buchen >>
Ferienpark Europa >> Ferienpark Europa >>
Zur Startseite >> Ferienparks >>