Ferienpark in Griechenland – Urlaub am Geburtsort der europäischen Kultur

Griechenland ist mit seinen Traumstränden, den wilden Gebirgszügen, den antiken Tempeln, tiefen Schluchten und zauberhaften Inseln ein sonnenverwöhntes Traumreiseziel in Südeuropa.

Ferienpark Griechenland

Ferienpark Griechenland

Griechenland – Wiege der europäischen Kultur
Die griechische Kultur gilt als die älteste in ganz Europa. Als die Kelten in der Bretagne noch tonnenschwere Steine in Kreisform aufrichteten, errichteten Baumeister im antiken Griechenland bereits prächtige Tempel und Palastanlagen. Die Akropolis, die über der Hauptstadt Athen auf einem Felsplateau thront, steht bis heute als Sinnbild für die hoch entwickelte Kultur in der griechischen Antike. Hunderttausende Besucher stehen alljährlich staunend in den Ruinen des antiken Olympia, vor dem Tholos im Heiligtum der Athena in Delphi und vor dem Theater von Epidauros. Griechische Philosophen schufen die Grundlagen für das moderne Denken in der Neuzeit und antike Architekten ersannen die Pläne für immer neue, noch größere Bauwerke.

Griechische Inselparadiese im Mittelmeer
Über 1.400 Inseln gehören zu Griechenland. Knapp 100 sind ständig bewohnt. Die Eilande liegen im Ionischen Meer und in der Ägäis. Kreta ist die größte Insel und verfügt wie Rhodos, Samos und Kos über eine erstklassige touristische Infrastruktur. Wenn Sie einen Ferienpark in Griechenland als Urlaubsdomizil suchen, werden Sie auf diesen Inseln fündig. Sie haben die Wahl zwischen komfortabel ausgestatteten Appartements mit Meerblick, Studios an kleinen Fischerhäfen und weiß getünchten Steinhäusern in beschaulichen Feriendörfern. Wie die meisten Ferienparks in Europa verfügen auch die griechischen Ferienanlagen über Freizeiteinrichtungen wie Sport- und Kinderspielplätze und eine Poollandschaft in zentraler Lage. Die griechischen Inseln verfügen über reizvoll gelegene Sand- und Kiesstrände und malerische Badebuchten abseits der Touristenhochburgen.

Badeurlaub an traumhaften Stränden
Obwohl Griechenland eine Fülle an Kulturschätzen zu bieten hat, kommen die meisten Urlauber wegen der fantastischen Strände und des milden Klimas. Die Küsten bieten ein wechselvolles Bild. Während auf der Insel Santorini pechschwarze Lavastrände zum Baden und Schnorcheln einladen, sind es auf der Halbinsel Chalkidiki vor allem Kiesstrände, die die Urlauber vorfinden. Zu den schönsten Badestränden an der griechischen Mittelmeerküste gehört der Strand von Elafonisi auf Kreta. Der rosafarbene Sand erhält seine Farbe durch Millionen von pinkfarbenen Muschelschalen, die in winzige Stücke zerborsten sind. Eine Schönheit ist darüber hinaus der Palmenstrand von Vai, der sich an der Nordostküste Kretas befindet. Seinen Namen verdankt der sichelförmige Mittelmeerstrand den Hunderten von Phoenix-Theophrasti-Palmen, die in Wassernähe aus dem Sand aufragen.

Landschafts- und Naturparadiese
Abseits der ausgetretenen touristischen Pfade hat sich Griechenland seinen ursprünglichen Charme bewahrt. Scheinbar endlos scheinen die Gebirgsketten im Landesinneren mit ihren mehr als 2.000 m hohen Gipfeln zu sein. Sie sind die Heimat von Wölfen, Bären und Steinadlern. Einige Berge stehen wie der 2.917 m hohe Olymp in einem engen Bezug zur griechischen Mythologie. Auf dem Gipfel trafen sich Göttervater Zeus und die elf anderen Götter, um ihre Sitzungen abzuhalten – so die Überlieferung. Die Hänge des 2.458 m hohen Parnass sollen einst dem Wein- und Fruchtbarkeitsgott Dionysos als Wohnort gedient haben. Unterbrochen werden die Gebirgsregionen an vielen Stellen von dramatischen Schluchten. Zu den eindrucksvollsten Canyons im Land zählt die zehn Kilometer lange Vikos-Schlucht, deren Steilwände bis zu 1.000 m hoch aufragen.

Verbringen Sie in einem Ferienpark in Griechenland einen erlebnisreichen Urlaub unter südlicher Sonne und genießen Sie den Aufenthalt an malerischen Stränden und in antiken Stätten.

Griechenland Karte und Griechenland Reiseführer hier auswählen und bestellen >>

Ferienpark Griechenland

Buchen Sie eine Unterkunft in einem Ferienpark in Griechenland

Im Ionischen Meer und in der Ägäis sind zahlreiche griechische Inseln beheimatet, die gern als Reiseziel für den Urlaub in einem griechischen Ferienpark angesteuert werden. Ferienanlagen auf Kreta bieten sowohl Ferienwohnungen als auch Ferienhäuser an. Chalkidiki, Peloponnes, Rhodos, das griechische Festland – zauberhafte Ecken, Orte und Sehenswürdigkeiten sind in allen Regionen zu entdecken.

Ferienpark Griechenland buchen >>

Ferienpark Griechenland

Ferienpark Griechenland buchen >>

Urlaub im Ferienpark >> Urlaub im Ferienpark >>
Ferienpark Europa >> Ferienpark Europa >>
Zur Startseite >> Ferienparks >>