In einem Ferienpark in Gelderland buchen

Gelderland liegt im Südosten der Niederlande an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Ein landschaftliches Highlight in der größten niederländischen Provinz ist der Nationalpark De Hoge Veluwe.

Ferienpark Gelderland buchen

Die Provinz Gelderland ging aus dem gleichnamigen Herzogtum hervor. Entspannung pur ist im Nationalpark "De Hoge Veluwe" angesagt, der von einem 40 km langen Radwegenetz durchzogen wird. Insgesamt 1.800 Leihfahrräder stehen an den Parkeingängen zur Verfügung.

Als Ausflugsziel für eine Tagesreise eignen sich die Städte Arnheim und Nijmegen sowie das Kröller-Müller-Museum. Letzteres verfügt über eine umfangreiche Kunstsammlung mit zahlreichen Werken des niederländischen Malers Vincent van Gogh.

Die meisten Ferienparks in Gelderland zeichnen sich durch ihre Lage mitten in der Natur aus. Einige Ferienanlagen liegen direkt am See, wobei sich Bademöglichkeiten entweder direkt auf dem Gelände oder in fußläufiger Entfernung vom Feriendorf befinden. In niederländischen Ferienparks werden mehrheitlich Ferienhäuser als Unterkunft angeboten. In Gelderland gibt es Urlaubsdomizile für jeden Geldbeutel, die Platz für bis zu acht Personen bieten.

Ferienpark Niederlande buchen >> Ferienpark Niederlande buchen >>
Ferienpark Europa >> Ferienpark Europa >>
Zur Startseite >> Ferienparks >>