In einem Ferienpark im Harz buchen

Der Harz ist das nördlichste deutsche Mittelgebirge. Ferienparks in der wild zerklüfteten Bergwelt überzeugen mit erstklassig ausgestatteten Ferienhäusern und Ferienwohnungen.

Ferienpark Harz buchen

Wandern durch tiefe Nadelwälder, Sightseeing in malerischen Fachwerkstädtchen und Besichtigungen von Tropfsteinhöhlen und stillgelegten Bergwerken stehen im Sommer auf dem Freizeitprogramm im Harz. Um das nördlichste Mittelgebirge Deutschland mit seinen schwer zugänglichen Bergregionen ranken sich zahlreiche Sagen und Legenden. Der Hexentanzplatz bei Thale, der als Blocksberg bezeichnete Brocken und die Roßtrappe stehen stellvertretend für die Mystik des Mittelgebirges.

Die zahlreichen Ferienparks im Harz vereinen das Gemeinschaftsgefühl einer Ferienanlage mit den Vorteilen eines Individualurlaubs in den Bergen. Es gibt Anlagen mit frei stehenden Ferienhäusern und Komplexe mit Ferienwohnungen und Studios. In einem Ferienpark im Harz sind Sie Selbstversorger. Morgens und abends bereiten Sie in der voll ausgestatteten Küche die Mahlzeiten zu. Alternativ nutzen Sie die gastronomischen Einrichtungen auf dem Areal der Ferienanlage oder in der Umgebung. Naturnah und rustikal wohnen Sie in einer urigen Blockhütte. In mehreren Ferienparks stehen Ihnen lichtdurchflutete Blockbohlenhäuser als Unterkunft zur Verfügung.

Ferienpark Deutschland buchen >> Ferienpark Deutschland buchen >>
Ferienpark Europa >> Ferienpark Europa >>
Zur Startseite >> Ferienparks >>