Ferienpark in Tschechien – Urlaub zwischen Riesengebirge und Tal der Thaya

Tschechien ist mit seinen Gebirgszügen, den Flusstälern, Urwäldern, Thermalbädern, Burgen und lebhaften Städten ein Reiseziel, das Aktiv- und Wellnessurlauber sowie Kulturliebhaber gleichermaßen in den Bann zieht.

Ferienpark Tschechien

Ferienpark Tschechien

Tschechien – unentdecktes Urlaubsparadies im Herzen Europas
Mit Tschechien liegt ein facettenreiches Urlaubsparadies im Herzen Europas. Im Norden verläuft das Riesengebirge mit seinen bis zu 1.600 m hohen Gipfeln an der Grenze zu Polen. Die Gebirgszüge der Weißen Karpaten und der Beskiden erheben sich im Osten an der Grenze zur Slowakei, während im Südwesten die wilden Bergregionen des Böhmerwaldes an der deutsch-österreichischen Grenze liegen. Ganz im Süden markiert das Flüsschen Thaya die Grenze zu Österreich. In den Bergregionen kommen im Sommer und Winter Aktivurlauber auf ihre Kosten. Wer Wellnessgenuss auf höchstem Niveau sucht, entscheidet sich für einen Ferienpark in Tschechien im Bäderdreieck Marienbad-Karlsbad-Franzensbad. Kulturliebhaber kommen in den tschechischen Städten auf ihre Kosten, etwa in der Hauptstadt Prag, wo das historische Viertel Hradschin (Hradčany) mit der einst größten Burganlage der Welt über der Stadt thront.

Winterurlaub im Riesengebirge
Im Norden Tschechiens erstreckt sich im polnischen Grenzgebiet das Riesengebirge mit seinen spektakulären Schluchten, baumlosen Berggipfeln und tiefen Wäldern. Der Gebirgszug, dessen höchster Gipfel die 1.603 m hohe Schneekoppe ist, ist ein Paradies für Wintersportfans. Skigebiete wie Harrachov, Černá hora und Spindlermühle locken mit Schneesicherheit von Dezember bis April und einem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer einen Ferienpark in Tschechien als komfortable Bleibe sucht, wird in der Umgebung der Wintersportorte fündig. Familien mit Kindern sollten einen Winterurlaub im Kurort Janské Lázně (Johannisbad) in Erwägung ziehen. Der Ort verfügt über ein kleines Familienskigebiet und eine 3,5 km lange Naturrodelbahn mit dem Namen Černohorská.

Wellness im tschechischen Bäderdreieck
Als zu Beginn des 19. Jahrhunderts mit der Krizek-Quelle (Kreuzquelle) die erste Thermalquelle für den Kurbetrieb erschlossen wurde, ahnte niemand, dass Tschechien mehr als 200 Jahre später zu den ersten Adressen für Wellness- und Gesundheitsurlauber gehören würde. Das tschechische Bäderdreieck Marienbad-Karlsbad-Franzensbad lockt alljährlich Gäste aus ganz Europa an, die die heilkräftigende Wirkung des mineralhaltigen Thermalwassers zu schätzen wissen. Allein in der Umgebung des Kurortes Marienbad wird Wasser aus 16 Thermalquellen gefördert. Wenn Sie Wellnessgenuss auf hohem Niveau genießen und in modernen Thermen die Seele baumeln lassen wollen, buchen Sie eine Unterkunft in einer Ferienanlage in Tschechien im Bäderdreieck. Wie die meisten Ferienparks in Europa sind die Anlagen mit einer Rezeption und verschiedenen Serviceeinrichtungen ausgestattet.

Böhmen: Spektakuläre Wildnis mitten In Europa
Abseits der urbanen Zentren Tschechiens haben sich in Böhmen einige Regionen mit ungezähmter Wildnis erhalten. Der Nationalpark Böhmische Schweiz erstreckt sich im Nordwesten des Landes an der Grenze zu Deutschland. Das Durchbruchstal der Elbe mit tiefen Schluchten, pittoresken Felsformationen und bizarren Steintürmen bildet das Herzstück des Nationalparks. Mit dem sogenannten Prebischtor befindet sich darüber hinaus die größte natürlich entstandene Sandsteinfelsbrücke in der Region. Eine urwaldähnliche Berglandschaft mit Torfmooren, Gletscherseen, Flusstälern und uralten Bäumen ist der Böhmerwald. Er liegt an der Westgrenze Tschechiens und erstreckt sich bis nach Bayern. Luchse, Auerhähne und Schwarzstörche sind in dem ausgedehnten Waldgebiet heimisch.

Entdecken Sie die fantastischen Natur- und Kulturlandschaften Tschechiens in Ihrem Urlaub und buchen Sie eine Unterkunft in einem Ferienpark zwischen Böhmerwald und Riesengebirge.

Tschechien Karte und Tschechien Reiseführer hier auswählen und bestellen >>

Ferienpark Tschechien

Buchen Sie eine Unterkunft in einem Ferienpark in Tschechien

Die Tschechische Republik besitzt mit Böhmen eine touristisch interessante Destination. Die Böhmische Schweiz im Norden ist Teil des Elbsandsteingebirges. Ferienparks in Tschechien sind oft kleinere Komplexe oder Apartmenthäuser mit Wellnesseinrichtungen. Cityappartements finden sich unter anderem in Prag, der Landeshauptstadt.

Ferienpark Tschechien buchen >>

Ferienpark Tschechien

Ferienpark Tschechien buchen >>

Urlaub im Ferienpark >> Urlaub im Ferienpark >>
Ferienpark Europa >> Ferienpark Europa >>
Zur Startseite >> Ferienparks >>